Trockene Fertiggerichte

 

 

 

Trockene Fertiggerichte sind die universellste Möglichkeit, wie man sich einen Lebensmittelvorrat anlegen kann. Sie eignen sich nämlich nicht nur für die Krisenvorsorge - aufgrund des geringen Gewichts sind sie auch für den Outdoor-Bereich perfekt geeignet. Es gibt sie entweder in Tüten (3 Jahre lang haltbar) oder in Dosen (15 Jahre lang haltbar). Wenn dosiert, werden sie unter den Namen Innova verkauft. Nachdem wir 12 verschiedene Marken recherchiert und getestet haben, können wir bewusst sagen - Trek´n Eat ist der goldene Standard unter den trockenen Fertiggerichten. Qualitativ hochwertig und preislich günstig - für einen € bekommt man je nach Gericht 80-110 kcal (bei vielen Wettbewerbsprodukten liegt dieser Wert bei nur 50-60 kcal).    

 

  Lebensmittelvorrat - Lösungsvergleich HIER

 

 

 

Liebe Kunden,

unser Angebot an trockenen Fertiggerichten wird im Moment überarbeitet. Die neuen Pakete werden ca. Mitte März für Sie bereitstehen.

Ihre Team der Firma Sicherstadt