Expres Menu - 100% glutenfrei

Expres Menu - 100% glutenfrei

 

Warum Expres Menu GLUTENFREI kocht

 

In der heutigen globalisierten Gastronomie wird Gluten oft überall dort benutzt, wo es erforderlich ist, den viel teureren ursprünglichen Rohstoff zu ersetzen. Damit gelangt vielmals mehr Gluten in unseren Verdauungstrakt, als wir verarbeiten können. Das kann danach verschiedene Gesundheitsprobleme verursachen.

 

Für das Verdicken von Sossen benutzt Expres Menu deswegen ausschliesslich eine Mischung von Reis- und Maismehl, die genetisch nicht modifiziert sind. Alle Expres Menu Gerichte sind 100% glutenfrei.

 

Üblicherweise sieht unsere Speisekarte wie folgt aus

  • Frühstück: Hörnchen (GLUTEN) mit Butter, Pfannkuchen (GLUTEN) oder Joghurt (GLUTEN)
  • Pausenbrot: Brot (GLUTEN) mit Schinken (GLUTEN)
  • Mittagessen: Suppe – Brühe mit Nudeln (GLUTEN), Hauptgericht – Putenfleisch mit Käsesauce (GLUTEN), Semmelknödel (GLUTEN)
  • Vesper: Kaffee mit Kuchen (GLUTEN), oder Keks (GLUTEN)
  • Abendessen: Teigwarensalat (GLUTEN), Hackbraten (GLUTEN), Ketchup und Senf (GLUTEN), ein Bierchen zum Schluss (GLUTEN).

 

GLUTEN an sich ist nicht böse. Es ist nur so verbreitet geworden, dass es fast unmöglich ist es zu meiden. Man verzehrt Gluten regelrecht von morgens bis abends, ohne es zu ahnen. Das kann auch bei gesunden Menschen über eine längere Zeit hinweg zur Erkrankung (Glutenunverträglichkeit - Zöliakie) führen. Expres Menu hilft Ihnen die Belastung des Körpers mit Gluten zu mässigen und dient also als Vorbeugung, eine Art "Versicherung gegen Zöliakie").