Faltbares Solarpanel 36W - USB/DC


Faltbares Solarpanel 36W - USB/DC

Lieferzeit bis zu 2 Wochen

149,90 €
139,90
...vielleicht auch weniger - siehe HIER
(Preise inkl. MWSt. zzgl. Versand)
 
 


Produktvergleich - autarke Stromlösungen  Produktvergleich - autarke Stromlösungen

 

 

Faltbares Solarpanel 36 W - ihre mobile Solaranlage

Typ SP36

 

 

„Ein cooler Film“ sagte Marion „Den habe ich noch nicht gesehen“. Ich nickte zustimmend und klappte den Laptop zu. Immerhin – der Film war zu Ende, die wenigen Mails waren erledigt, also jetzt mal zurück in den Urlaub. Saugut, dass wir damals unser Wochenendhaus nicht elektrifizieren lassen haben. Die Ruhe ist unbezahlbar. Und wenn man doch Saft will, streckt man einfach tagsüber diese „Solardecke“  aus und lässt das Stromkästchen aufzuladen. Es reicht für alles aus – den Laptop, wenn es mal sein muss, ein paar Lichter, unsere Handys, sogar für einen kleinen Ventilator. Wir sind hier stromversorgt und stromunabhängig zugleich. Aber hauptsächlich – schon nach zwei Tagen immer schön erholt.  

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Mit diesem unikaten faltbaren Solarpanel werden Sie immer genug Strom für Ihre Kleingeräte (Handy, iPhone, iPad, Navi,...) sowie für Ihren Laptop und andere größere Geräte haben. Mit einer Fläche von ca 85 x 60 cm und einer Leistung von 36 W kann es den ganzen Tag viel Energie sammeln, die Sie entweder gleich nutzen oder in einer geeigneten Powerbank für später speichern können. Der große Vorteil im Vergleich mit den gängigen Solarpanels mit einer vergleichbaren Leistung: Wenn es gerade nicht gebraucht wird, kann es zusammengefaltet und selbst in einer kleinen Wohnung bequem gelagert werden.  

 

 

Technische Daten

  • Spannung 18V (2A, eingebautes DC Kabel mit 5,5 x 2,1 mm Rundstecker)
  • Spannung 5V (2A, Büchse für ein Micro USB Kabel)
  • Ladestrom: max. 2A 
  • Anzahl der USB-Ladeausgänge: 1
  • Anzahl der DC-Ausgänge: 1
  • Solar Typ: Monokristallin
  • Wirkungsgrad: ca 22 %
  • Ausgangsleistung: Bei Nutzung von beiden Ausgängen gemeinsam bis zu 36W 
  • Abmessungen zusammengefaltet: 31 cm x 20 cm x 6,5 cm
  • Abmessungen geöffnet: 85,5 cm x 61,5 cm
  • Gewicht: 1,72 kg
  • Empfohlenes Zubehör: Powerbank USB/DC 32000 mAh

 

Faltbares Solarpanel 36W

Faltbares Solarpanel 36W

Powerbank USB/DC, Ergänzung Ihres Solarpanels

 

Empfohlenes Zubehör: Powerbank USB/DC

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Ein Video zum XT Solarpanel 36 W und zur USB/DC Powerbank von Friedrich Meinecke (End of the Comfort Zone, 8 Min)

 

App

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 
 
 

Powerbank als die ideale Ergänzung des Solarpanels

Die Leistung von Solarpanels schwankt mit der zur Verfügung stehenden Sonnenenergie. Um einen optimalen Erfolg mit dem Solarpanel zu erzielen, empfehlen wir den Einsatz einer zusätzlichen Powerbank als sogenannter Pufferakku. Sie laden ganz einfach den Akku mit der Sonnenenergie und nutzen den Akku, um Ihre mobile Gerät mit Strom zu versorgen oder zu laden. Und das alles auch gerne gleichzeitig.

 

 

Wichtig zu wissen...

  1. Die Spannung des Ladegerätes und die Spannung des aufzuladenden Geräts müssen gleich sein. Bei den allermeisten Kleingeräten (Handy, iPhone, iPad) sind es 5 V, bei Laptops sind es zwischen 18 und 20 V.
  2. Der Ausgangsstrom des Ladegerätes – Output - gibt an, wie viel Strom das Ladegerät liefern kann (wird in A oder mA angegeben).
  3. Der Eingangsstrom des aufzuladenden Geräts – Input - gibt an, wie viel Strom das Gerät aufehmen kann (wird in A oder mA angegeben).
  4. Die aufzuladenden Geräte können direkt an das Solarpanel angeschlossen werden, sind dann aber Spannungs- und Stromschwankungen ausgesetzt. Bei den meisten neuen Geräten (Smartphones usw.) stellt das kein Problem dar. Einige ältere Geräte (z.B. alte NOKIA Handys) können in Einzelfällen durch diese Schwankungen beschädigt werden. Es ist also ratsam das Panel in Verbindung mit einer passenden Powerbank einzusetzen.

 

 

Was passiert, wenn...

  • die Spannungen nicht übereinstimmen? Höchstwahrscheinlich nichts, es wird einfach nicht aufgeladen. Geräte, die keine Sicherung eingebaut haben, können allerdings beschädigt werden.
  • der Ausgangsstrom höher ist als der Eingangsstrom? Das Ladegerät liefert mehr Strom, als das Handy aufnehmen kann. Die meisten Handys und andere Kleingeräte nehmen sich dann einfach nur so viel Strom, wie sie „vertragen können“. Das volle Ladepotenzial des Ladegeräts bleibt aber unbenutzt.
  • der Ausgangsstrom kleiner ist als der Eingangsstrom? Das Ladegerät liefert weniger Strom, als das Handy aufnehmen kann. Wenn der Unterschied nicht viel zu groß ist (500 mA Ausgang, 1000 mA Eingang), wird das Handy wahrscheinlich aufgeladen – nur eben langsammer. Bei einem viel zu großen Unterschied (350 mA Ausgang, 2A Eingang) fängt das Aufladen möglicherweise gar nicht an.

 

 

Wie schnell lädt das Solarpanel mein Handy auf?

Nehmen wir an, Ihr Handy hat eine Batterie mit einer 2000 mAh Kapazität und der maximale Ladestrom des Handys ist 1A (=1000 mA). Das heißt vereinfacht – bei idealen Bedingungen kann die Batterie in 2 Stunden vollgeladen werden (1000 mA * 2 Stunden (hours) = 2000 mAh). Ein Ladegerät mit einem 1A-Ausgangsstrom braucht also 2 Stunden, ein Ladegerät mit 500 mA dagegen 4 Stunden. Aufgrund der Verluste kann die Ladezeit auch etwas länger sein, für die grobe Orientierung ist dieses Beispiel aber ausreichend.

 

 

Hinweis für das Aufladen der Apple-Geräte

Bei Geräten der Marke Apple (z.B. iPhone und iPod) werden hohe und konstante Ladeströme vorausgesetzt. Bei wechselndem Sonnenlicht kann es zu Schwankungen kommen, die zu einer Fehlermeldung auf dem Display des Apple Gerätes führen. In diesem Fall müssen Sie das Ladekabel kurz abziehen und wieder einstecken, damit die Ladefunktion bei ausreichend Sonnenlicht wieder starten kann. Wir empfehlen zur Sicherheit das Zwischenschalten eines Pufferakkus. In diesem Fall laden Sie den Zwischenakku mit dem Solarpanel. Der Zwischenakku sorgt dabei für einen stabilen Ladestrom.

 

 

Zubehör

Produkt Hinweis Preis
Powerbank USB/DC - 32.000 mAh Powerbank USB/DC - 32.000 mAh
144,90 € *
Powerbank USB/DC 52800 mAh Powerbank USB/DC 52800 mAh
199,00 € *
Powerbank USB/DC - 15.600 mAh Powerbank USB/DC - 15.600 mAh
59,90 € *
*
 
...vielleicht auch weniger. Den Preis bestimmen Sie!
(Preise inkl. MWSt. zzgl. Versand)
 
Details zum Zubehör anzeigen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
 
...vielleicht auch weniger. Den Preis bestimmen Sie!
(Preise inkl. MWSt. zzgl. Versand)
 

Diese Kategorie durchsuchen: Strom & Kommunikation