Stechkartuschenkocher

Stechkartuschenkocher

16,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

STING Stechkartuschenkocher – der günstigste Krisenvorsorge-Kocher überhaupt



Sie suchen nach einem Kocher, der möglichst universell einsetzbar ist, genug Leistung zum Kochen (also nicht nur zum Wärmen) hat und der möglichst günstig ist? Dann ist der STING Stechkartuschenkocher die passende Lösung für Sie. Einfacher und günstiger geht es kaum.



Vorteile: universal und günstig

Der Kocher selbst kostet mit nur 16,90 €, wirklich wenig Geld. Darüber hinaus wird er mit Stechkartuschen und nicht mit Schraubkartuschen betrieben. Diese sind deutlich günstiger als Schraubkartuschen, der Betrieb dieses Kochers ist also genauso günstig, wie der Beschaffungspreis. Die Stechkartuschen sind auch überall auf der Welt erhältlich, in Deutschland an vielen Tankstellen, in Hobbymärkten usw.


Nachteile: nicht faltbar, weniger leistungsstark als Schraubkartuschen-Kocher

  • Der Brenner lässt sich nicht abschrauben - der etwaige Transport im Rucksack ist also etwas schwieriger. Der STING ist damit eher für den stationären Gebrauch bestimmt.
  • Die Leistung fällt mit ca 2.000 W etwas schwächer als die Leistung des Optimus Crux Lite (3.000 W), die Siedezeit für 1 l Wasser ist dementsprechend länger (ca 7 - 8 Minuten).


Technische Details

  • Abmessungen: 12,5 cm x 18,5 cm (Höhe)
  • Gewicht (ohne Kartusche): 360 g
  • Leistung: ca 2000 kW
  • Kochzeit für 1l-Wasser: 7-8 Minuten